NATUR PUR


WIR HABEN VOM 24. JUNI BIS ZUM 01. OKTOBER GEÖFFNET
(JE NACH WITTERUNG)

NATUR PUR


VOM 24. JUNI BIS 01. OKTOBER HABEN WIR GEÖFFNET
(JE NACH WITTERUNG)

NATUR PUR


VOM 24. JUNI BIS 01. OKTOBER HABEN WIR GEÖFFNET
(JE NACH WITTERUNG)

NATUR PUR


VOM 24. JUNI BIS 01. OKTOBER HABEN WIR GEÖFFNET
(JE NACH WITTERUNG)

NATUR PUR


VOM 24. JUNI BIS 01. OKTOBER HABEN WIR GEÖFFNET
(JE NACH WITTERUNG)

NATUR PUR


VOM 24. JUNI BIS 01. OKTOBER HABEN WIR GEÖFFNET
(JE NACH WITTERUNG)

Die Wiedereröffnung der Gärten von Schloss Trauttmansdorff in Meran

10.03.2017

Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff in Meran zählen zu den wohl schönsten Botanischen Gärten in Europa. Die Besucher haben auf einer Fläche von über 12 Hektar die Möglichkeit, die vielfältige Flora, welche durch das alpin-mediterrane Klima der Kurstadt besonders gut gedeiht, zu bestaunen und zu erleben. In den mehr als 80 verschiedenen Gartenlandschaften gedeihen und blühen Pflanzen aus aller Welt. Abwechslungsreiche Stationen, erstaunliche Themengärten, der kunstvolle Pavillon, aber auch das Touriseum machen aus dem Botanischen Garten, der übrigens bequem zu Fuß oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln vom Stadtzentrum aus erreichbar ist, eine farbenfreudige Erlebniswelt. Egal ob Experte oder Nichtfachmann, Jung oder Alt, Urlauber oder Einheimischer: Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff zählen zu den wohl beliebtesten Ausflugszielen im Land- sie sind ein MUSS für jeden Südtirolurlaub!

Eindrucksvolle Themengärten & Merans schönster Seerosenteich


Während in den Waldgärten vorwiegend Gewächse aus Nord- und Südamerika sowie aus Asien aufeinander treffen, präsentiert sich im Sonnengarten die prächtige Pflanzenwelt mit Olivenbäumen und wuchtigen Steineichen. Das Wechselspiel zwischen Kultur und Natur erlebt man in der Anlage auf sehr besondere Weise: Reizende Wassergärten treffen auf farbenfrohe Blumenterrassen, vom englisch Stil geprägte Stauden scharen sich mit einem Meer aus verschiedenartigen Blüten aus der ganzen Welt. Wie aus einem Gemälde entsprungen liegt der malerische Seerosenteich inmitten des Areals. Mit seiner gepflegten Pflanzenwelt fügt er sich idyllisch in die umgebende Parkatmosphäre ein. Jede einzelne Seerose ist schon für sich allein betrachtet ein kleines Naturwunder - zusammen bilden sie ein harmonisches Ambiente, das eine unvergleichlich entspannende Wirkung auf den Besucher hat.


Eröffnung & Highlights im Botanischen Garten Südtirol


Am 01. April 2017 eröffnet die exotische Gartenlandschaft seine Tore und wird auch dieses Jahr wieder zahlreiche Besucher aus Nah und Fern mit seinen hunderttausend Hyazinthen, Tulpen, Vergissmeinnicht & Co. verzaubern und in den Bann ziehen. In der neuen Gartensaison 2017 erwartet Sie eine Reihe von Höhepunkten:

  • Im Touriseum, dem Südtiroler Landesmuseum für Tourismus, findet dieses Jahr die Sonderschau „Auf die Pässe, fertig, los!“ statt. Die besondere Ausstellung widmet sich voll und ganz den faszinierendsten Alpenpässen der Umgebung und erfreut die Besucher mit einem eigens inszenierten Passtraßen-Parcour.
  • Der internationale Fotowettbewerb „International Garden Photographer of the Year“ aus London präsentiert erstmals seine Werke in Merans Gartenwelt. Eindrucksvolle Impressionen aus aller Welt können auf dem gesamten Gelände betrachtet und interaktiv erlebt werden. Unter den Gewinnerfotos ist auch die Kategorie  „The Spirit of Trauttmansdorff“, die die schönsten Gartenbilder zeigt.

Freuen auch Sie sich auf die neue Saison 2017 in Südtirols Kurstadt! Planen Sie doch bei Ihrem nächsten Urlaub in der Residence Weisskugel in Langtaufers einen Tagesausflug zu den Gärten von Schloss Trauttmansdorff in Meran und genießen Sie einen unvergesslichen Rundgang durch die einmalige Pflanzenwelt, genießen Sie eine Tasse Kaffee im Palmencafé am Seerosenreich und lassen Sie es sich gut gehen!


 Bildquelle © Manuel Schönfeld – stock.adobe.com



© 2016 Christian Hohenegger, MwSt. 00562760215

OK
Mehr Infos
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.